Verkehrsunfall - Person eingeklemmt

Einsatzort Details

B16 | Bad Abbach Nord → Pentling
Datum 29.06.2014
Alarmierungszeit 14:59 Uhr
Alarmierungsart Funkmelder
eingesetzte Kräfte

FF Bad Abbach
FF Graßlfing
    FF Großberg
      FF Pentling
        Fahrzeugaufgebot   KdoW (alt)  MTW  HLF 20/16  LF 16/12  V-LKW  GW-Dekon-P  VSA
        Technische Hilfeleistung

        Einsatzbericht

        Zwei leicht Verletzte und zwei schwer Verletzte war die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls am Sonntagnachmittag. Um 14:59 Uhr wurde der Rüstzug mit dem Stichwort ,,Verkehrsunfall, Person eingeklemmt" auf die Bundesstraße B16 in Richtung Pentling alarmiert. Der junge Fahrer eines BMW kollidierte aus ungeklärter Ursache frontal mit einem entgegenkommenden Pkw der Marke Seat. Das Fahrzeug des jungen Mannes blieb auf der Fahrbahn liegen, der Seat hingegen überschlug sich die angenzende Böschung circa zehn Meter hinab. Die beiden Insassen des Seat konnten das Fahrzeug leichtverletzt selbst verlassen, genauso die Beifahrerin des BMW. Der Fahrer dessen, musste mit schwerem Rettungsgerät durch die Kollegen aus Pentling und uns aus dem völlig deformierten Wrack befreit werden. Unter Anleitung durch den Notarzt wurde eine patientenschonende, aber zügige Rettung durchgeführt. Nach gut 35 Minuten konnte der Mann befreit und dem Rettungsdienst übergeben werden.
        Die Bundesstraße B16 wurde zwischen Bad Abbach und Graßlfing komplett gesperrt.
         
        Die Vollsperrung der Bundesstraße wurde noch circa zwei Stunden aufrecht erhalten, da die stark verschmutze Fahrbahn durch eine Spezialfirma gereinigt werden musste.
        Nach rund sieben Stunden konnten die letzten Einsatzkräfte die Bundesstraße wieder freigeben und verlassen.
         
        (FF Bad Abbach, NEM)
         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder

         
         

        Kontakt | Anschrift

        Symbol Haus2
        Feuerwehr Markt Bad Abbach
        Dr.-Franz-Schmitz-Straße 7
        D-93077 Bad Abbach
        Symbol Telefon2
        Telefon: +49 9405 / 34 34
        Telefax: +49 9405 / 94 07 57
        Symbol Mail2
        E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
        Symbol VB
        Ansprechpartner
        -Vorbeugender Brandschutz-
        1. Kommandant, Hr. Mathias Prasch
        E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

        Beitrittserklärung

        Beitrittserklaerung Pic 2.1
        Mitglied werden und die Feuerwehr mit nur 15,00 € pro Jahr unterstützen?

        Anklicken, downloaden und elektronisch ausfüllen!

        Amazon Smile :)

        Smile.Amazon1
        Das Spendenprogramm von Amazon.com
        Pro Einkauf, erhalten wir 0,5% ihrer Gesamtsumme.
        Vielen Dank für die Unterstützung!
        2019  Feuerwehr Markt Bad Abbach  globbers joomla templates
        Wir, die Freiwillige Feuerwehr Bad Abbach e.V., verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.
        Weitere Informationen Cookies akzeptieren