Löschgruppenfahrzeug 16/12
Fl. Bad Abbach 40/1

Das Löschfahrzeug 16/12 der Firma Ziegler ist für mehrere Einsatzbereiche konzepiert. Mit einem Wassertankvolumen von 1200 Litern und einer Pumpenleistung von 1600 Liter/min  wird das LF16 bei Brandeinsätzen überwiegend als zweites Löschfahrzeug im Zug eingesetzt.

Ebenfalls bestens geeignet ist das im Jahr 1992 gebaute Fahrzeug für den technischen Hilfsdienst. Neben hydraulischem Rettungsgerät der Firma Lukas und Lkw-Rettungsplattform zählen viele weitere Geräte zur Beladung. Zusätzlich dient es als Zugfahrzeug für den Lichtmastanhänger.

Technische Daten
 
Abkürzung: LF 16/12
Baujahr: 1992
Aufbau: Ziegler
Fahrgestell: Mercedes 1120
Motorleistung: 147 kW (200 PS)
Getriebe: Schaltgetriebe
Besatzung: 1 + 8
 
 
Sonderausrüstung
 
Verkehrssicherungsgeräte · Ex-Ox Messgerät · hydraulischer Rettungssatz · LKW-Rettungsplattform · 2 Atemschutzgeräte normal · 2 Atemschutzgeräte Tunnel · Niederdruck Hebekissensatz · mobiler Wasserwerfer · Rettungsrucksack · Gerätesatz Wohnungsöffnung · Wärmebildkamera Bullard Eclipse · Überdrucklüfter
 
  • 20171130_LF16003
  • 20171130_LF16006
  • 20171130_LF16007
  • Heck-401

Kontakt | Anschrift

Symbol Haus2
Feuerwehr Markt Bad Abbach
-Stützpunktwehr-
Dr.-Franz-Schmitz-Straße 7
D-93077 Bad Abbach
Symbol Telefon2
Telefon: +49 9405 / 34 34
Telefax: +49 9405 / 94 07 57
Symbol Mail2
Symbol VB
Ansprechpartner
-Vorbeugender Brandschutz-
1. Kommandant, Hr. Mathias Prasch

Beitrittserklärung

Sie wollen Mitglied unserer Feuerwehr werden?
Beitrittserklaerung NEU

Smile.Amazon

Smile.Amazon1

 

2017  Feuerwehr Markt Bad Abbach  globbers joomla templates